Mit Freude bei der Sache?!

Schule

 

“Die Kinder hören einen Satz und schreiben: Die Schulä fenkt an.” (Martenstein)

 

Hier geht es weiter :-)

Mehr Bildung statt Strukturreform?

cropped-logo_lh__RGB_72dpi.png“Die Umstellung von G8 zu G9 und wieder zurück ändert nichts an der Bildungsmisere. Wir sollten aufhören, ständig die Systemfrage zu stellen und stattdessen inhaltlich aufrüsten. Bildung wird durch den Lehrer vermittelt, nicht durch das System”. Quelle: CICERO

Scheindebatte G8 – guter Lehrer=guter Unterricht? Lesen Sie hier!

 

 

 

 

Ein neuer Typ von Lehrer ist gefragt – Innovation und Eigeninitiative

Vorbild

“Die Ära der empfindungsarmen Wissensverwalter ist vorbei, das Zeitalter der emotional beteiligten Spieler, der Multitasker, der Teamplayer hat begonnen.”
Quelle: Christine Eichel

 

Deutschland, deine Lehrer – lesen Sie hier und diskutieren Sie mit!

Alternativen zum G8-Druck – Lernen von den Nachbarn

lh1Die Realschule ist beliebt wie nie. Und wird damit zur Alternative für das achtjährige Gymnasium. Um dem G8-Druck zu entgehen, schicken immer mehr Eltern ihre Kinder auf die Realschule. Nach dem Abschluss folgt dann das Abitur an einem beruflichen Gymnasium oder einer Gesamtschule (Quelle: Klett Themend./nis)

Alternativen zum G8 – was wir von unseren Nachbarn lernen können.
Lesen Sie hier!

Gute Lehrer für guten Unterricht

Mentor - Business Concept“Bevor Georg in der letzten Reihe die Krampe schießt, weiß die Lehrkraft schon, dass Georg eine Krampe baut.”
(Quelle: bildungsklick.de)

 

 

Hier geht es weiter: Die Allgegenwärtigkeit der Lehrkraft

Lehrer am Limit

Vorbild“Bei allen Bemühungen, bei allem Engagement”, sagt Schulleiter Kay Stöck, “Ich habe große Zweifel, dass wir wirklich allen Schülern unter diesen Umständen gerecht werden”. Genau das aber kann sich unsere Gesellschaft nicht leisten.
(Quelle: Panorama, ARD)

Mehr zum Thema finden Sie hier: Lehrer am Limit

“Überforderung gibt es nur, wo keine Unterstützung ist”

Tasse_V2.jpgSchulleiter und Referenten diskutieren in Düsseldorf Bildungsthemen.

Peter Maffay berichtet über seine Schulerfahrungen und erklärt, was für Kinder wichtig ist.

 

Lesen Sie hier: “Der 9. Ton der Tonleiter ist unverzichtbar”

 

Denkt nach!

lh1

Gedanken zur Schule und zum Bildungssystem heute (von Schülern für Lehrer) – 1200 Stunden
mehr Unterricht (G8), jeder 3. Schüler braucht Nachhilfe !

 

Unbedingt anschauen: eine Diskussionsgrundlage?!

Vom Glück, einen guten Lehrer zu haben

t-shirt-vorlage_V1Es wird zu wenig über gute Lehrer geredet, und es wird den Lehrern viel zu wenig die Möglichkeit gegeben, gut zu sein…. (Prof. Prantl, Süddeutsche Zeitung)

 

Mehr dazu : Vom Glück, einen guten Lehrer zu haben

 

Ein Ziel, für das es sich zu kämpfen lohnt

Vorbild

Nur so viel: “Lehrerinnen und Lehrer sind für mich Helden des Alltags.” Bundespräsident Horst Köhler am 22. Juli 2007 anlässlich des 5. Weltlehrerkongress in Berlin.

 

Mehr dazu : Artikel aus “Die Zeit” – Der gute Lehrer, R. Kahl